Fantoche – Michael Dudok de Wit

Fantoche – das volle Programm

Out of Home Animation

Fantoche – die Vorfreude steigt

Annecy 2017 – Das Festival

Annecy 2017 – Vor dem Festival

Zitate des Tages: Von Kellerasseln und Zeitplänen

Eine Geschichte in Virtual Reality ist wie eine Geisterbahnfahrt

Ödipus für Kinder: Vier grosse Animationsfilm-Regisseure im Gespräch

Das aufgehobene Zeit-Raum-Kontinuum

Luzern in Winterthur doppelt erfolreich

Otto Alder im Interview über Fantoche

Ruben leaves gewinnt in Belgrad

IVAN’S NEED beim FANTOCHE ausgezeichnet

Preis für „Another Round“ von Jane Mumford

Fantoche 2015

Annecy 2015 – mit Paul Bush und Adrian Flury

Hochschule Luzern an der FMX

Nils Hedinger gewinnt Quartz.

Nils Hedinger’s Timber für den Schweizer Filmpreis nominiert!

Animafestival in Brüssel 13.-22.2.2015

Asia Pacific Screen Academy

DOK Leipzig 2014 – mit Otto Alder in der Jury

„Cairo 52“ am Upcoming Filmmakers und auf Tele1

Award für Otto Alder

Oh Wal gewinnt am Fantoche beim CH-Wettbewerb

Ein dickes Paket mit HSLU Filmen am Fantoche:

„Patch“ am Fantoche ’14

Gerd Gockell erhält den Jurypreis in Annecy!

Annecy 2014…

Videoclip „Paris alone“ von Nina Mischler online auf MX3

Meteoritenfischen gewinnt am Monstra 2014

PLUG & PLAY gewinnt Goldenen Reiter

Sophie Haller mit „éphèmère“ am ITFS

„Grandpère“ als Vorfilm im Kino

Kiosk gewinnt am Monstra in Lissabon!

Ted Sieger hat mit „The Smortlybacks“ in Utrecht gewonnen

„Kiosk“ hat den Schweizer Filmpreis in Animation gewonnen!

HSLU Animation am Filmfestival Annecy

Succès Artistique Beitrag für Michael Frei

„Look“ gewinnt Best Animation Award in Chicago

„éphémère“ im internationalen Wettbewerb am ITFS

ITFS Stuttgart 2014 mit 4 Filmen der HSLU!

Preise an der Berlinale für den Spielfilm „Der Kreis“

The Kiosk und Knots in Tokyo

Prix Art Electronica

Wettbewerb: Kurz&schön Bewerbung ab 1. Februar14

The Kiosk nominiert für den Schweizer Filmpreis

THE KIOSK gewinnt in Solothurn

Grosser Erfolg für die Luzerner Animation