Learn how to animate using digital and analogue 2D drawing techniques, 3D CGI, Stop-Motion, or experiment with VFX, 360° and virtual reality. In our modules you will train every aspect of your storytelling skills from traditional 3-act structures all the way to experimental narration.

 

Plötzlich sind sie da.
Sie schleichen um dich herum, du spürst ihre starrenden Blicke.
Und DANN laufen sie rasch und scheu weiter.

Es waren wieder Infotage an der HSLU! Ob Erst-, Zweit- oder Drittklässler, Dozenten oder sogar Jürgen – alle waren am Freitag und Samstag in der Viscosi um Fragen zu beantworten und den Besuchern einen Einblick in unsere Studienrichtung zu verschaffen.

 

Jürgens Rede

Ein Infotag ist kein Infotag ohne Jürgens legendäre Rede. Er beginnt beiden Animationen in der Steinzeit, erzählt vom ganzen Kurrikulum mit Arbeitsbeispielen bis hin zu Berufsaussichten der Studiums Abgänger. Falls ihr euch dafür interessiert, könnt ihr hier euch hier einige Videos angucken.

https://www.hslu.ch/de-ch/design-kunst/studium/bachelor/animation/alumni/

Bist auch du an Animation interessiert oder gar an unserer Studienrichtung? Dann ist es schon fast Pflicht diese Rede einmal gehört zu haben. Niemand kann Jürgens Charme wiederstehen! Niemand! Die Schule nimmt natürlich auch Studenten auf, die am Infotag nicht da waren 😉

Für das Studium anmelden kann man sich hier. Der Anmeldeprozess für den BA/MA in Animation ist auf Deutsch oder Englisch beschrieben. Auf der offiziellen Website gibt es auch noch viele weitere Infos:

https://www.hslu.ch/de-ch/design-kunst/studium/bachelor/animation/

Ich sag es immer wieder, aber es ist nun einmal so: «Bilder sprechen Bände». Geniesst denn Infotag durch die fotografischen Erinnerungen.

– Leoni Dietrich –

# #

5. December 2017

Leave a Reply