Im Modul «Digital-Cutout» des 3. Semesters des Bachelor Animation der Hochschule Luzern – Design & Kunst entstand die App «HSLU Anim 2015», welche interaktive animierte Geschichten zeigt.

(Beitrag auf der News-Seite der Hochschule Luzern)

Das Modul «Digital-Cutout» des Bachelor Animation ergründet neueste technische Möglichkeiten und Felder für Animatoren. 2012 wurde das Modul um die Wahlmöglichkeit, interaktive animierte Geschichten in Form einer App zu entwickeln, erweitert.

Unter der Leitung von François Chalet und in Zusammenarbeit mit dem Programmierer Marco Klingmann, wurde ein Tool entwickelt, welches den Animationsstudierenden das intuitive Arbeiten ermöglicht. 2013 und 2014 entstanden erste interaktive Geschichten, welche aber noch nicht im Appstore erhältlich waren.

2015 wurde den Studierenden das Thema Rotkäppchen vorgegeben und ihre Aufgabe war, diese Geschichte interaktiv und animiert zu erzählen. Fünf originelle und unterhaltsameSpielskizzen in Form der App «HSLU Anim 2015» sind entstanden, welche im Appstore für iPad und iPhone gratis erhältlich sind.

Wir gratulieren zu diesem Erfolg!

 

19. August 2015

Schreibe einen Kommentar