Der bernische Regierungsrat unterstützt die Produktion des abendfüllenden Animationsfilms «Molly Monster – The Movie» von Ted Sieger mit 300’000 Franken. Das Geld stammt aus dem Kulturförderungsfond. Ted Sieger ist langjähriger Dozent in der Animationsklasse der Hochschule Luzern, Design und Kunst.

Beitrag auf: www.derbund.ch

Beitrag: Beschluss des Regierungsrats

Beitrag mit Teaser: www.swissanimation.ch

molly Ingång fih copy

 

26. Februar 2014

Schreibe einen Kommentar