Der Film „Der Kreis“ von Regisseur Stephan Haupt hat an der Berlinale zwei Preise gewonnen: den Teddy-Award für den besten Spielfilm mit einem schwullesbischen Thema. Zudem hat er an der Berlinale den Publikumspreis gewonnen. Hier geht’s zur Facebook-Seite.

Der Sounddesigner und Dozent Thomas Gassmann (SSFV ProfilIMdB Profil) war bei diesem Film für die Tonaufnahme auf dem Set verantwortlich.

Wir gratulieren zu diesem bedeutenden Preis!

„Der TEDDY AWARD ist eine gesellschaftlich engagierte politische Auszeichnung, die Filmen und Personen zugute kommt, die queere Themen auf einer breiten gesellschaftlichen Ebene kommunizieren und somit einen Beitrag für mehr Toleranz, Akzeptanz, Solidarität und Gleichstellung in der Gesellschaft leisten.“ (Quelle: http://news.teddyaward.tv/de/about-teddy/teddy_2013/teddy_2014/about/ 19.2.2014)

Youtube Preisverleihung

19. Februar 2014

Schreibe einen Kommentar