Learn how to animate using digital and analogue 2D drawing techniques, 3D CGI, Stop-Motion, or experiment with VFX, 360° and virtual reality. In our modules you will train every aspect of your storytelling skills from traditional 3-act structures all the way to experimental narration.

Am 23. Mai war Yuri Norstein Gast im Luzerner stattkino, eingeladen vom Zaubersee
Musik Festival Luzern. Yuri Norstein sprach über die Beziehung von Animation und Musik.
Kernaussage war, dass Musik für die Animation ebenso wie das Bild, frame by frame geplant
werden muss.

Im Rahmen seines kurzen Vortrags zeigte Norstein eine 20ig minütige Version seines
Films, “Der Mantel”, eine Verfilmung der gleichnamigen Kurzgeschichte von Nikolai Gogol.

Die Arbeiten am Film ziehen sich nun seit ca. 30 Jahren hin. Und noch ist kein Ende in Sicht.

Nach seiner Präsentation verschwand der Meister gerade so schnell, wie es sein Igel in seinem
Film “Der Igel im Nebel”, tut. Hergestellt wurde dieses Verschwinden ganz einfach unter der
Kamera durch das verschieben der Tiefenschärfe über fünf Phasen:

Text und Photos: Otto Alder

27. May 2013

Leave a Reply